Donnerstag, September 09th, 2010 | Author:

img_0567Mittwoch, 8. September. In Oslo sind es 12,3 Grad. Um 8 Uhr gab es wieder ein Frühstück-Buffet. Nach kurzer Erledigung ging es vom Schiff in die City. Auf der „Karl Johans gate“ ging es zum Parlaments Gebäude und wieder in die andere Richtung zum Bahnhof. Auf dem Weg lag das „Hard Rock Cafe Oslo“, bei dem ich ein Glas für meine Sammlung aus dem FanShop eingekauft habe. Die Einkaufsmeile ist mit der Mönkebergstrasse in Hamburg vergleichbar. Andere Länder andere Sprachen. Wenige Wörter waren zu erahnen, aber den Rest habe ich nicht übersetzen können. Auf dem Rückweg zur AIDA haben die Kollegen noch einen Abstecher zur Festung gemacht. Kurze Pause und dann mit gutem Hunger zum Mittag in das „Markt Restaurant“. Nach dem Essen haben wir Oslo verlassen und haben die Reise in das 276 Seemeilen (511 km) entfernte Kopenhagen angetreten. Auf dem Achterdeck haben wir auf den nächsten Imbiss gewartet und konnten uns den Fjord jetzt bei Tag mit den vielen Ferienhäusern und der alten Festung ansehen. „Russische Küche“ war das Thema zum Abendbrot, welches wir gegen 20 Uhr eingenommen haben. Um 21.30 Uhr gab es im Theater ein Musikel aus verschiedenen Disney-Filmen. Unter anderem „König der Löwen“, „Ariele“ und „Mary Poppins“. Für morgen Abend ist Poolparty angesagt. Ich bin ja mal gespannt…

Category: Allgemein, On Tour
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply